person-1357442_1920
Gewichtsregulierungsprogramm Schlank & Frei

des Instituts Besser Leben unter der Leitung von Brigitte Nada-Elisa

Im wundervollen Ambiente des Stubenberg Sees, verbringen wir mit Ihnen diese Schlank und Frei Woche.

Programmablauf

Dieses Programm funktioniert mit Mentaltraining,  Aufklärung wie unser Körper funktioniert, Wissenswertes darüber wie sich unsere Vorfahren ernährt haben (Paleo),  Tipps und Tricks für eine intuitive Ernährung voller Freiheit.  Bewegung die Freude macht.  Ziel ist, dass Sie nach dieser Woche in der Lage sind frei von Diäten, Zwängen und Verboten ein schlankes und gesundes Leben zu leben. Freude an Ihrem Körper, Freude an Bewegung sollen die weiteren Begleiter sein.

Sie erhalten in dieser Woche auch keinen Diätplan. Sie lernen aus dem Nahrungsangebot des Hotels das für Sie Passende zu wählen. Die nötigen Informationen um diese Wahl zu treffen, erhalten Sie in den Seminareinheiten.

Bei Buchung ersuchen wir das Fragen-Formular genau auszufüllen. Die Inhalte werden vertraulich behandelt und ausschließlich für diese Woche verwendet.

 Samstag  

  • 09:00 Uhr Begrüßungsgetränk und Einchecken in die Zimmer
  • 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
  • Persönliches Kennenlernen,  das Team stellt sich vor, Detailinformationen, Sinnhaftigkeit des Programmes, Beginn der Seminareinheit 1.
  • 12.00 Uhr Mittagessen – 13.00 Uhr
  • 13.00 Fortsetzung der Seminareinheit 1
  • 14:30 Pause
  • 14:45 Fortsetzung der Seminareinheit 1
  • Ende 16:00 und Jause
  • 18 Uhr  Yogaeinheit

Sonntag bis Freitag

  • 8 Uhr Beginn des Tages mit Morgen Yoga
  • Frühstück
  • 10 Uhr Seminareinheit
  • 12: 00 Mittag
  • Zeit zur freien Verfügung und auch den Wellnessbereich zu genießen
  • 15 Uhr Yoga Einheit und Abendmeditation
  • 17 Uhr  wer möchte Abendessen und Zeit zur freien Verfügung

Themen für die Seminareinheiten

Seminareinheit 1 – Intensivtag – Samstag

Was ist Mentaltraining und was kann ich damit bewirken. Kraft der Gedanken, die drei Ebenen, Gefühle, Glaube, Lobbuch, Immagination. Innerliches Dicksein, die drei Prinzipien, macht Fett fett? Insulin, 5 Feinde, Paleo-Ernährung und andere Möglichkeiten.  Der 15 Uhr Trick.

Reise durch die Landkarte Mensch, Wasserhaushalt, Säure-Basenhaushalt, die drei Ebenen, Gewichtstechniker, Entspannung-Meditation

Seminareinheit 2 – Sonntag

Die 7 Kanäle der Entgiftung, Enzyme die fleissigen Stoffwechselarbeiter, Gedankenkraft Stärkung mit praktischen Übungen, Imagination Spiegeltechnik. Meditation

Seminareinheit 3 – Montag

Psychokybernetik, Tafeltechnik , Psychohygiene,  Cholesterin, Aromatherapie, Duftmeditation

Seminareinheit 4 – Dienstag

Eiweiß, Arteriosklerose, Stress, Umgang mit Ärger, Gravistat einstellen. Mediation

Seminareinheit 5 – Mittwoch

Light Produkte, Glykämischer Index, Geschmacksverstärker, Freie Radikale, Mediation

Seminareinheit 6 – Donnerstag

Plastik in der Nahrung, Jungbrunnentechnik, Rheumatische Erkrankungen, Übungen und Meditation

Seminareinheit 7 – Freitag

Gemeinsame Wiederholung, wo stehe ich jetzt und wie geht es weiter, was ist mein Plan. Wiederholung der Übungen und Meditation zum Abschluss.

Yoga

Täglich finden zwei Yoga Einheiten  mit kleinen Ausnahmen, im Ausmaß von 60 bis 90 Minuten statt.

Zusätzlich kann der Wellnessbereich im Hotel  genutzt werden.

Kosten, inkl. Halbpension, Nächtigung, Seminar und Begleitung der TrainerInnen

1330 € Euro im  Doppelzimmer/Einzelzimmer + 10 €/Tag

Anfrage

Es begleiten dich diese Woche

Brigitte Nada-Elisa

Inhaberin und Gründerin - Institutsleitung

Lehrgangsleiterin und Ausbildnerin der Salutogenese

Claudia Ereky

Ausbildungsbefugte IBL

Stellvertretung Institutsleitung